Anschlag auf Jugendclub in Bad Freienwalde

In Bad Freienwalde, einer Kleinstadt im brandenburgischen Landkreis Märkisch-Oderland wurde ein alternativer Jugendclub angezündet und ist fast komplett abgebrannt. Die Stadt zeichnet sich unter anderem durch eine aktive gesellschaftliche Gruppe aus, die einen Arbeitsschwerpunkt insbesondere auf die Bekämpfung von Antisemitismus legt.

Nazis und Antisemiten bekämpfen!