Neues aus der Steinzeit

Die Sozen haben in Großbritannien noch immer nicht gelernt, das AKWs mitnichten Antworten auf den Klimawandel sind und wollen 10 neue Reaktoren bauen . Leider gibt es bis jetzt keine Informationen, welcher „zukunftsfähiger“ Reaktortyp da gebaut werden soll. Sollte der von Areva kommen, war Sarkozyks ABM für den Konzern in Lybien ja ziemlich umsonst.

Ganz real ist laut contratom im Übrigen, dass E.ON und RWE ihre Angebote für die Beteiligung am bulgarischen Kraftwerk Belene erhöht haben – ein AKW im Erdbebengebiet.