So muss es sein…

…oder?

In Mexiko, genauer gesagt in Chiapas und noch genauer im autonomen zapatistischen Bezirkshauptort La Garrucha endete gestern das 3.Treffen der Zapatistas mit Leuten aus aller Welt. Diesmal war es ein Treffen der Frauen. Die traditionellen Genderklischees wurden (vorübergehend) auf den Kopf gestellt, während die Männer kochten, Klos putzten etc. und natürlich auch (ausserhalb des Auditoriums) zuhörten, berichteten die Frauen über ihren Kampf gegen das Patriachat und es ging um Organisationsfragen.

via http://de.indymedia.org

Viva Zapata! (oder so).